innere Haltung

Wertearbeit- Reflexionsübung für dein Team
innere Haltung · 06. Juni 2021
Du bist auf der Suche nach einer nützlichen Übung für dein Team? Dann bist du hier genau richtig. Ich teile mit Dir diese Reflexion der Werte. Eigene Werte und die von unseren Arbeitskolleg*innen zu kennen, gibt uns Klarheit und schärft unsere Wahrnehmung. Dadurch können wir z.B. Absichten und Handlungen besser nachvollziehen und verstehen.

Erst Ziele definieren, dann Ziele erreichen- Erfolgreiche Kita-Praxis
innere Haltung · 18. Mai 2021
Es geht darum, zu wissen wohin es in der Kita-Praxis geht: Ziele und Erfolgskriterien zu definieren und zu konkretisieren. Wozu ist das so wichtig und wie soll man das auch noch im Kita-Alltag schaffen...?

Was kann ich tun, wenn das „durch die Blume“ sagen nicht reicht? 6 Tipps für erfolgreiche Gespräche
innere Haltung · 05. Februar 2021
Umgang mit „schwierigen“ Gesprächen in 6 Schritten. Im Alltag der pädagogischen Praxis, wo vieles nebenbei „laufen“ muss- kann es schon Mal schnell zu Missverständnissen kommen. Das Team ist toll, nur diese eine Kollegin oder Kollege, da klappt es nicht so ganz mit den Absprachen, die Vorstellungen sind zu unterschiedlich oder die Arbeitsweise ist anders als meine...

„Oh Mensch, ist nicht so schlimm“- Trösten in der Kita
innere Haltung · 17. Januar 2021
in letzter Zeit habe ich immer wieder an das so wichtige Thema "Trösten gedacht"- es war damals meine ersten Beiträge auf dem Blog. Das Thema beschäftigt mich schon seit meiner Ausbildung zu Erzieherin. Immer wieder Fragen mich meine Leser*innen, was sie tun können, wenn sie in die Lage geraten, einer anderen Meinung zu sein als z.B. eine Kollegin/ein Kollege des Teams oder die Leitung des Hauses. Mit Sicherheit gibt es bei Thema verschiedene Ansichten, na klar...

innere Haltung · 03. November 2020
Bisher kannten wir die Begriffe von „Nähe & Distanz“ aus einem Kontext, verbunden mit der professionellen Haltung. Doch in Zeiten der Pandemie, wo Distanz eine andere Dimension bekommt, ist die Nähe & Verbundenheit zu anderen Menschen umso wichtiger...

innere Haltung · 01. November 2020
Wir alle erleben herausfordernde Momente, das ist klar. Es gibt Situationen, die wir uns anders gewünscht hätten. Nicht auf alles haben wir einen Einfluss. Es ist ein kleines „Denke-dran“ für uns alle, weil wie es verdient haben, ein entspanntes Leben zu führen...

innere Haltung · 31. Mai 2020
„Die einzige Person, die du vorbestimmt bist zu sein, ist die Person, die DU dich entscheidest zu sein"- heißt es... Wie möchtest du wahrgenommen werden? Welche deiner Eigenschaften sollen andere mitbekommen? Diese Übung eigene sich für jedes Team und kann auch zwischendurch durchgeführt werden z.B. bei einer Dienstbesprechung oder als Aufgabe für die Vorbereitungszeit. Ganz nach dem Motto Stärken stärken und darauf aufbauen, was schon da ist...

innere Haltung · 21. Mai 2020
Konflikte begleiten und alle- wie schaffe ich schwierige Situationen zu begleiten? Was ist nützlich? Was erschafft neue Perspektiven und bringt die Menschen zum Handeln? Ich habe da was für dich vorbereitet...

innere Haltung · 03. Mai 2020
Zappelig, Schüchtern, Stur... So werden teilweise Kinder beschrieben. Gemeinsam mit meinen Leser*innen habe ich eine ganze Palette davon gesammelt. Anbei findest du die Datei.

innere Haltung · 26. April 2020
"Nicht so schlimm", "ah ist doch nichts passier"- Dinge die wir schnell zu einem Kind sagen. Unsere beste Freundin würden wir wahrscheinlich anders trösten... oder?! Anbei ein paar Ideen, was wir zu einem Kind stattdessen sagen können...

Mehr anzeigen